SV Dalum

Berichte

Auch in diesem Jahr hat der SV Dalum einige Vereine zu einem „Wetten dass...?“ am Sonntag, den 08.08.2010, herausgefordert. Die Wetten wurden am Sonntag, den 01.08.2010, an die jeweiligen Vereine herausgegeben. Diese haben nun eine Woche Zeit, sich darauf vorzubereiten.
Wir hoffen auf rege Beteiligung und viele Zuschauer.
Wir wünschen allen viel Spaß beim „Wetten dass...?“

Saalwette:

Diese Wette, wird in diesem Jahr von einem Ortsteil durchgeführt.
Bereitgestellt hat sich der Ortsteil Dorf-2, die das diesjährige Ortspokalturnier gewonnen haben.
Die Wette wird am 08.08.2010, um ca. 14:00 Uhr bekannt gegeben und muss um ca. 17:30 Uhr eingelöst werden.
Die Wetteinsätze werden dann Vorort durchgegeben.
Diese sogenannte Salwette, soll nun künftig in jedem Jahr, von einem anderen Ortsteil bestritten werden. Der Wettvorschlag, soll vom vorigen Ortsteil bestimmt werden.

ca. 17:00 Uhr KJG

Der SV Dalum wettet, dass es die KJG nicht schafft, innerhalb 10 Minuten zwei 10-Liter-Eimer mit Wasser zu befüllen. Die Befüllung muss von einem Vorratsbehälter über eine Strecke von ca. 20 Meter mit Hilfe eines Schwammes erfolgen. Die Eimer müssen mindestens zu ¾ gefüllt sein.

Wetteinsatz: Die Anwesenden der KJG helfen ab ca. 18.30 Uhr aktiv bei den Aufräumarbeiten auf dem Sportplatz des SV Dalum mit.
SVD: Im Zeltlager 2011, muss der SV Dalum einen Tag, mit den Kindern etwas unternehmen.

ca. 16:30 Uhr kfd Dalum

Der SV Dalum wettet, dass es die kfd Dalum nicht schafft, mit mindestens 20 Mitgliedern als „Charly Chaplin“ verkleidet zu erscheinen und dazu einen Tanz/Choreographie
von Michael Jackson (mit der dazugehörigen Musik) vorzuführen. Die Gruppe darf das Lied selbst auswählen und bringt es am Familientag auf einer CD mit.

Wetteinsatz: Die anwesenden Mitglieder der kfd Dalum müssen ein Mal lang über den A-Platz (ca. 100 m) „Bockspringen“.
SVD: Der SV Dalum muss mit dem Orga-Team den selben Einsatz bringen.

ca. 16:00 Uhr Wasserfreunde Dalum

Der SV Dalum wettet, dass es die Wasserfreunde Dalum nicht schaffen, mit der ganzen Gruppe eine Runde „Kartensaugen“ zu überstehen.
Wetteinsatz: Die Anwesenden der Wasserfreunde Dalum sammeln direkt im Anschluss an die Wette sämtliches Leergut auf dem Sportplatz des SV Dalum ein und geben es ohne Pfandforderung ab.
SVD: Beim Schwimmwettkampf am 03.10.2010, muss der SV Dalum, für die Wasserfreunde, 10 Stück Kuchen backen.

ca. 15:30 Uhr Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat

Der SV Dalum wettet, dass es der Kirchenvorstand in Kooperation mit dem Pfarrgemeinderat nicht schafft, dass sich mindestens 12 Mitglieder als „Nonne“ verkleiden und das Lied vom Film „Sister Act“ I will follow him..., inklusive Choreographie, singen.
Wetteinsatz: Die Anwesenden von KV/PGR geben eine Showeinlage (Tanz) mit Susanne Möller direkt nachmittags.
SVD: Bei der diesjährigen Grillparty, muss der SV Dalum, besonders der Vorstand, mit 2-3 Personen, bei der Durchführung mithelfen.

ca. 15:00 Uhr KLJB

Der SV Dalum wettet, dass es die KLJB nicht schafft, den ausgeklappten Meterstab, der auf euren ausgestreckten Zeigefingern liegt, innerhalb einer Minute auf dem Boden abzulegen. Dabei muss jeder Meterstab von 8 Personen, die sich gegenüberstehen, so gehalten werden, dass er immer mit allen (8) Zeigefingern in Berührung ist. Bei 2 oder mehr Gruppen reicht es, wenn es eine Gruppe schafft. Bei nur einer Gruppe habt ihr 2 Versuche!
Wetteinsatz: Mindestens 15 Mitglieder der KLJB helfen beim Abbauen der Zelte usw. aktiv mit.
SVD: Beim Erntedankfest, im Oktober, muss der SV Dalum mit 8 Personen, besonders der Vorstand, mithelfen.

ca. 14:30 Uhr Schützenverein St. Hubertus Dalum

Der SV Dalum wettet, dass der Schützenverein St. Hubertus Dalum es nicht schafft,
dass mindestens 4 Paare des amtierenden Throns und außerdem mindestens 30 Mitglieder zur Musik Lambada, einen „Lambada-Tanz“ vorführen.
Hierbei sollen die Mitglieder in Damenkleidung erscheinen.

Wetteinsatz: Jede Person des „Wetten, dass ...?“-Organisationsteams wird gegen Ende des Familientages in einer Schubkarre gemütlich über die Aschebahn gefahren und dabei mit Getränken versorgt.

SVD: Beim Grillabend nach Wahl des Schützenvereins, stellt der SV Dalum ein 2-3 Personen starkes Kellnerteam.



Auf Facebook teilen:


Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?