SV Dalum

Berichte

🔥7:1 Kantersieg gegen Berßen🔥

Am Freitagabend konnte unsere 1. Herren gegen Berßen einen 7:1 Kantersieg feiern und bleibt damit weiterhin im Rennen um die Herbstmeisterschaft! Der Abstand auf den ersten Platz beträgt zur Zeit zwei Punkte. 
Bei schlechten Wetterbedingungen fiel es uns zunächst schwer, die richtige Ordnung zu finden. Doch, da Berßen ziemlich offensiv agierte, konnten wir häufige Konter fahren und mit Pässen in die Tiefe schnell die gesamte gegnerische Mannschaft überspielen. 
Somit fiel das erste Tor bereits in der 2. Minute durch John Schäfer, der heute mit seiner Geschwindigkeit für die Abwehr nicht zu stoppen war. In der 20. Minute erhöhte unser Kapitän Henning Lammers auf 2:0 und keine 5. Minuten später Niklas Schneider auf 3:0. Doch dann kassierten wir wieder nach einer Ecke den 3:1 Anschlusstreffer. Nachdem wir uns kurze Zeit darüber geärgert hatten, konnten wir  7. Minuten später (38. Minute) wieder jubeln, da Levin Schneider den Ball zum 4:1 im Tor unterbrachte. Mit diesem Zwischenstand ging es in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte ließen wir nichts mehr anbrennen, aber kreierten weitere Torchancen heraus. Sodass Simon Haver in der 53. und 58. Minuten einen Doppelpack zum zwischenzeitlichen 6:1 schnüren konnte. Den perfekten Abschluss bescherte uns Tom Schniederalbers in der 85., der mit seinem schwächeren rechten Fuß nach einer langen Hereingabe den Ball direkt aus der Luft im Tor zum 7:1 versenkte. Mit breiter Brust und dem höchsten Sieg in dieser Saison geht es am Mittwoch (6.11.19) auswärts weiter gegen Union Meppen!




Auf Facebook teilen:


Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?