SV Dalum

Berichte


***Fussball 1.Herren***

🔥Last Minute Sieg gegen den SV Hemsen🔥

Am Sonntag Nachmittag konnte unsere 1. Herren ihre Siegesserie weiter ausbauen und die verdiente Tabellenspitze erklimmen. Nach einem höchstabwechslungsreichen Spiel gewann unser SV Dalum mit 3:2 gegen den SV Hemsen. Bereits in der Anfangsphase hatte unsere Nummer 14 Levin Schneider eine riesen Chance, die am Querbalken scheiterte. Auch Hemsen hatte die Gelegenheit, in Führung zu gehen, aber der vermeintliche Gegentreffer wurde von unserem heutigen Schlussmann Philipp Trautmann überragend pariert. In der 36. Minute nickte Markus Auclair dann zur 1:0 Führung ein, nachdem der Ball, nach einem abgefälschten Schuss von Dennis Herbers, von der Latte abpellte. Damit ging es in die Halbzeitpause. In der 76. Minute konnte unsere Nummer 6, Markus Auclair, seinen Doppelpack, nach einer schönen Hereingabe von Dennis Herbers, schnüren. Zehn Minuten später flog zudem noch ein Hemsener mit Gelb/Rot vom Platz. Nun sollte mit einer 2:0 Führung gegen 10 Hemsener wohl nichts mehr schief gehen... Doch nach einem Fehler in unserer Verteidigung landete der Ball plötzlich in der 84.Minute vor den Füßen des gegnerischen Stürmers, der zum 2:1 verkürzte. Kurz darauf glich der SV Hemsen zum 2:2 in der 86. Minute aus. Der Schock saß tief, doch wir kamen in den letzten Minuten nochmal zu einigen guten Torchancen. In der 95. Minute gelang uns dann noch der Lucky-Punch! Nach einer Ecke von unserem Kapitän Henning Lammers, stieg unser Abwehrhühne André Hagengers am höchsten und köpfte zum 3:2 Endstand ein. Die Freude und Erleichterung war sichtlich groß. Alle Spieler auf dem Feld und von der Ersatzbank bejubelten gemeinsam auf dem Platz den Last-Minute Sieg. Danach pfiff der Schiedsrichter ab und beendete die Partie. Das nächste Spiel bestreiten wir als neuer Tabellenführer am kommenden Sonntag um 15 Uhr auswärts gegen Lehrte.(MBJ)




Auf Facebook teilen:


Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?